AKTUELLES

Schon einen kleinen Vorgeschmack am 10. und 11. September in Dresden "Welcome To Wonderland - A Musical Tribute To Frank Wildhorn" ... See MoreSee Less

View on Facebook

Crowdfunding für Musical-Projekt "Welcome to Wonderland"
Noch 23 Tage bis zum ersten Konzert am 10. September und noch 22 Tage haben Sie die Möglichkeit, dieses Projekt zu unterstützen und so ein Teil des Wonderland-Musical-Ensembles zu werden.
Dank gilt hier auch an unseren Medienpartner, das Dresden Fernsehen, die nicht nur das Projekt sondern auch die Crowdfunding-Campagne unterstützen. Ab heute im DRESDEN FERNSEHEN und in deren Mediathek.
... See MoreSee Less

content.jwplatform.com

Crowdfunding für Musical-Projekt

Wer kommt mit ins Wonderland?
Teilen Sie uns als Kommentar oder per E-Mail ein Musical mit, das Frank Wildhorn bisher geschrieben hat. Vielleicht ist es ja am 10. und 11. September ebenfalls in Frank-Wildhorn-Musical-Konzert in der Theaterruine St. Pauli in Dresden zu erleben. Mit etwas Glück gewinnen Sie 1 x 2 Karten für eines der Konzerte Ihrer Wahl.

Teilnahmeschluss: 16. 8. 2016, 12:00 Uhr
Hier gehts zu den Teilnahmebedingungen: www.dimuthea.de/promotion-teilnahmebedingungen/

Vielleicht haben Sie aber auch Interesse an einem der "Dankeschöns" in unserem Crowdfundingprojekt: www.startnext.com/welcome-to-wonderland. Es lohnt sich auf jedem Fall, da vorbei zu schauen.
... See MoreSee Less

Crowdfunding-Projekt von Uwe Hanicke. Am 10. und 11. September 2016 werden dimuthea - Die Musiktheatralischen unter der künstlerischen Leitung von Prof. Reinhart Gröschel gemeinsam mit der Wonderland-Musical-Band, Mitgliedern des Zentrums der menschlichen Stimme, dem Schulchor des...

Karin Wa likes this

Karin Waich würde so gern am Samstag,10.September kommen...freu mich riesig drauf...1 week ago

Comment on Facebook

Die Sommerferien sind vorbei und wir starten in die Endphase der Proben zu den Musical-Konzerten in Dresden. Nur noch 31 Tage bis zum ersten Konzert am 10. September und es gibt noch viel zu tun.
Die Konzerte kosten natürlich auch viel Geld. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, uns bei allen bisherigen Unterstützern zu bedanken.
Inzwischen ist auch unsere Crowdfundingkampagne online. Unter www.startnext.com/welcome-to-wonderland haben Sie die Möglichkeit, das Projekt weiter zu unterstützen und so auch ein Teil des Wonderland-Musical-Ensembles zu werden. Dabei haben wir uns tolle "Dankeschönes" für Sie ausgedacht. Ein Besuch lohnt sich! Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

youtu.be/p-Y4sTnb3AY
... See MoreSee Less

Der Beitrag vom DD-Fernsehen zu unserem Musical-Projekt nun endlich auch hier zu sehen. Es hat ein wenig länger gedauert. Aber wie heißt es so schön? "Was la(e)nge(r) währt wird gut!".
Wenn Ihnen der Beitrag auch gefällt, lassen Sie es uns wissen.

youtu.be/BiM4jJH53HY
... See MoreSee Less

Beitrag des DD-Fernsehens zu den 2 großen Musical Konzerten "Welcome To Wonderland - A Musical Tribute To Frank Wildhorn" in der St. Pauli Ruine Dresden am 1...

Kurz bevor alle in den wohlverdienten Urlaub starten, gab es auch bei dimuthea ein Saisonabschlussfest, das natürlich aufgrund des tollen Sommerwetters als Gartenfete mit Familienangehörigen stattfand.
Es war ein schöner Abend, es wurde gegrillt, gegessen, getrunken, gesungen, gelacht, aber auch geweint: wir mussten uns von Manuela verabschieden, die wieder zurück in ihre Heimat zieht.
So richtig aus den Augen verlieren werden wir uns jedoch nicht. Davon sind wir fest überzeugt.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Wir sind ein Chor der besonderen Art: Wir spielen Theater

Wir sind derzeit 20 SängerInnen verschiedener Generationen, die nicht nur gut singen, sondern auch Theater spielen. Unser Repertoire umfasst humorvolle, aber auch besinnliche Stücke der Gesangs- und Bühnenliteratur aller Stilepochen. Darunter finden sich nicht nur Ensemblestücke, sondern auch Solos und Duette.
Aber: Bilder sagen mehr als tausend Worte!

Organisiert sind wir als Chor im Ostsächsischen Chorverband e.V. und damit auch im Sächsischen Chorverband e.V.. Als eingetragener Verein und auf Grund unserer Tätigkeiten haben wir den Status der
“Gemeinnützigkeit” erhalten.

WIR SUCHEN

Männer, die nicht nur gerne singen, sondern auch Spaß an Spiel und Tanz haben. In den Stimmgruppen Bass und Tenor sind Sänger jederzeit willkommen!

Bei den Frauen gibt es immer wieder Lücken, die wir gerne füllen möchten. Viele Titel in unserem Chor versuchen wir durch Doppelbesetzungen abzusichern. Bei einem Laienensemble ist es normal, dass nicht alle Mitglieder immer da sein können. Dass es dann trotzdem keine Besetzungsprobleme gibt, ist unser großes Ziel.

Aber auch Interessenten, die nicht Singen oder Spielen wollen, können gerne Mitglied in unserem Verein werden. Aufgaben gibt es viele – und nicht nur in musikalischer Richtung als Ergänzung mit einem Instrument, sondern auch zur Betreuung der Ton-, Licht- und Videotechnik.

Wer Lust hat, bei uns mitzumachen oder uns tatkräftig unterstützen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen.